top of page

Die Marke Agricultura Regeneratio

Als Landwirtschaftsbetrieb kannst du deine Produkte mit der eingetragenen Marke "agricultura regeneratio" ausloben. Sie steht dafür, dass die Bäuerinnen und Bauern schrittweise regenerative Praktiken umsetzen.

Anforderungen (siehe auch unten)

  • Der Betrieb erstellt ein Leitbild mit Zielen

  • Der Betrieb ist transparent (Webseite, Tag der offenen Tür...)

  • Der Betrieb besucht regelmässig Weiterbildungen

  • Jährlich erstellt der Betrieb eine Klimabilanz (mit Cool Farm Tool)

  • Alle 2 Jahre erstellt der Betrieb eine Humusbilanz (mit www.humusbilanz.ch)

  • Erstellen eines Tierwohlindexes (nach Vorlage)

  • Der Betrieb wird jährlich durch einen Coach besucht, der bei der Umsetzung beratend zur Seite steht

Folie1.PNG

Die Regenerative Marke für Firmen

Auch Firmenmitglieder können die Marke "agricultura regeneratio" für ihre Produkte nutzen!

Eine Marke für Boden, Klima und Biodiversität

Firmen_NPO_edited.jpg
20220613_210457.jpg
Projekt bio-familia

bio-familia bezahlt Prämien für regenerativ produziertes Getreide aus. 

Prämie an Bauernbetriebe 2023: CHF 5.00 pro dt

Anforderungen:

- Der Betrieb muss Markennutzer sein

- Der Betrieb muss dafür im CoolFarmTool den Klimafussabdruck des Getreides erfassen

- Geplante und definitive Mengeangabe (Beleg Getreideabgabestelle) des regenerativ produzierten Getreides in dt 

 

Ihr könnt alle Getreidesorten anmelden, besonders gefragt ist im Moment Hafer. 

Bio-Familia erstellte zwei tolle Betriebsporträts von Landwirten, welche die regenerative Landwirtschaft umsetzen und am Bio-Familia Projekt teilnehmen.  

bottom of page